· 

Lukas und Morten -(K)ein Weihnachtsurlaub

Den beiden Autoren ist ein wunderbares Kurzbuch gelungen, voller lustiger Momente, voller Leben und voller Charme. Morten, ein Bad Guy, wie er im Buche steht, wobei, ja eigentlich nicht, denn er ist kein Badboy, sondern einfach ein ständig rummosernder "Gruselgustav" der eine Seite von sich zeigt, man möge am liebsten weglaufen. Doch ist er im Herzen wirklich so stieselig? Das Autorenduo erzählt hier in seiner erfrischenden, zum Teil lustigen, aber teilweise auch sinnlichen Art die Geschichte der beiden Männer Lukas und Morten weiter, die im Buch "Lukas im Gepäck" ihren Anfang nahm. Ich habe das Buch sehr genossen, mehr als einmal herzhaft gelacht und hin und wieder ein "oorrr neeeee" gemurmelt oder mir ist ein "awwwwwwww" entfleucht. Ein rundherum gelungenes Kurzbuch, absolut empfehlenswert für ein heiteres Lesevergnügen. 5 Sterne

Kommentar schreiben

Kommentare: 0