· 

Vanilleküsse schmecken besser

Vanilleküsse schmecken besser ist ein wunderbarer Roman - heterolove - der die aufkeimende Liebe zwischen einem anglikanischen Kirchenmann, einem Reverend beschreibt und einer - ja was eigentlich - nennen wir sie einfach eine wundervolle Frau, die in der Vergangenheit viel Leid erleben musste. Der Roman fesselt einen auf eine einfühlsame Weise, umhüllt einen wie eine warme Decke und verlangt nach Tee und Keksen. In einer aufregenden Welt schafft er es, die Gemüter in Spannung zu halten und doch innerlich zu wärmen. Ich hatte einen zauberschönen Abend und freue mich sehr, dieses Buch gefunden zu haben. Es muss nicht immer Sex and Rock 'n Roll sein. Liebe in ihrer strahlenden Einzigartigkeit verdient hier unbedingt 5 Sterne. Wer ein warmes Herz haben möchte, sich nach einem gewissen Actionlevel sehnt, ohne sich aufzuregen, wer Liebesromanzen mag, der ist hier genau richtig. Dazu eine Vanillepraline, denn Vanilleküsse schmecken einfach besser ;)

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0