· 

Nytrax - das Phönixsiegel

Wenn sich die Prophezeiung bewahrheitete, würde der schwarze Phönix nicht nur seine Stadt, sondern mit ihr alles Leben im Universum vernichten.

In Andralon, der letzten Hochburg der Menschheit, beginnt Nytrax’ Reise in eine Welt, in der sich der Mond mit bloßem Auge erklimmen lässt. Bewaffnet mit kaum mehr als Büchern, durchbricht er mit einer Handvoll Freunden eine geheimnisumwitterte Tür, hinter der einst Magier und Drachen Seite an Seite gegen das Böse kämpften.

 

Ich berichte so sehr viel mehr, wenn ich es nicht nur gelesen, sondern genossen habe: Bis dahin Geduld Leute, Geduld...